Kunde: Land Niederösterreich (A)

Projekt: Niederösterreichische Landesausstellung "Feuer & Erde"

Waidhofen an der Ybbs (Bereich Feuer) und St. Peter in der Au (Bereich Erde)

April–November 2007

Veranstaltungsorte Waidhofen (Feuer) und St.Peter (Erde)
Erde/St.Peter
Feuer/Waidhofen
Feuer/Waidhofen
Feuer/Waidhofen
Feuer/Waidhofen
Feuer/Waidhofen
Feuer/Waidhofen
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter
Erde/St.Peter

Die NÖLA07
Die Landesausstellung des Bundeslandes Niederösterreich wurde auf zwei Standorten präsentiert: das Thema ERDE im Renaisanceschloss von St.Peter in der Au; das Thema FEUER im Rothschildschloss von Waidhofen an der Ybbs, von Arch. Hans Hollein restauriert.

Zur Ausstellung:

Information, Aktivität, Objekte und Inszenierung sind in dieser Gestaltung zu einer Einheit verflochten, durch welche die Besucher staunend gleiten und gar nicht wahrnehmen, dass sie sich in einer Ausstellung kunstgeschichtlicher Objekte befinden. Sie sollen sich durch das Thema bewegen wie „Alice im Wunderland“ und all das, was sie sehen, hören und spüren, mit ihrer eigenen Phantasie  zu einem Gesamterlebnis der Sinne werden lassen. Die Botschaft kommt nicht schwerfällig und belehrend daher, sondern leichtfüßig, 
mit einem Augenzwinkern.

 

Projektpartner
Schallaburg GmbH
DI-Arch. Marco Handsur (Baustellenleitung & Baupläne)
Prof. Dr. Sandgruber, Huber & Holubar (wiss. Leitung)

 

Technische Daten

Ausstellungsfläche: 2200 qm
Ausgestellte Objekte: ca. 750
Besucherzahl: 401.785
Dauer: 28.04.–04.11.07