Gruppe Gut Werkstatt für Gestaltung
Privacy / Impressum Cookie-Richtlinien © 2017 Gruppe Gut IT 0072 0450 212

Kunde: Schallaburg (A)

Projekt: Ausstellung, Werbelinie, Drucksorten
2018

Foto: Gruppe Gut
Foto: Gruppe Gut
Foto: Gruppe Gut
Foto: Gruppe Gut

Vom 17. März bis 11. November 2018 ruft die Schallaburg mit der Ausstellung „Byzanz & der Westen. 1000 vergessene Jahre“ eine faszinierende Geschichte des Mittelalters ins Gedächtnis: Sie handelt von Neugier und Vorurteilen, von Gier und Faszination, von zwei Welten, die einander vertraut und doch in vielem so fremd waren. Wir stechen mit Pilgern und Kreuzfahrern in See, treffen Karl den Großen bei seiner Kaiserkrönung und begleiten Prinzessin Theodora von Konstantinopel nach Österreich. 

Exponate aus namhaften Sammlungen wie dem Pariser Musée du Louvre, der Schatzkammer von San Marco in Venedig oder dem Israel Museum in Jerusalem machen „Byzanz & der Westen“ zur wertvollsten Ausstellung in der Geschichte der Schallaburg. 

 

In 2-jähriger Arbeit wurde die Ausstellungsarchitektur der 24 Räume, die Bewerbung wie auch Katalog und Magazin gestaltet. Zudem kuratierten wir den visuellen Auftritt des sardischen Illustrators Angelo Monne, eine Illustrationsschiene die durch alle Ebenen des Projektes glitt, szenografisch, vermittelnd, animativ, werbend bis auch als Spielkonsole.

 

 

SERVICES
exhibition concept & design
graphic design

advertising design
catalogue
magazine


COORDINATION

& ART DIRECTION
furniture
print

signature system

FACTS
size: 1,300 m2
project time: 15 months
realisation: 4 months
visitors: >120,000
opening: 17.03. – 11.11.2018

TEAM
partner: Arch. Marco Handsur (A)
curator & content: Falko Daim, Dominik Heher (A)
curator: Kurt Farasin, Judit Zeller/Schallaburg (A)

cultural mediation: zunder zwo (A)

illustrator: Angelo Monne (I)

 

Fotos: Klaus Pichler/Schallaburg


www.schallaburg.at